Dem Bitcoin gehört die Zukunft! Daher habe ich dir hier die wichtigsten Infos zusammengetragen. Der Bitcoin ist mittlerweile eine echte Währung geworden, so wie EURO oder DOLLAR, nur das der Bitcoin von niemanden kontrolliert werden kann. Der Bitcoin ist auf 21 Millionen Stück begrenzt, wodurch es automatisch zu steigenden Bitcoin Kursen kommt.

Allein schon als Investition für sich vervielfacht der Bitcoin dein Geld! Anfang 2016 stand der Bitcoin bei 300 Dollar. Ende 2016 über 1.000 Dollar, dann ein kleiner Einbruch auf Anfang 2017 bei 900 Dollar und Anfang Februar 2017 war er schon wieder bei 1.100 Dollar. Das ist eine VERDREI- bis VERFIERFACHUNG vom Investment in nur einem Jahr, ohne das man etwas tun muss. Zahlreiche einflussreiche Menschen wie Bill Gates sagen dem Bitcoin einem Kurs von 10.000 Dollar und mehr in den nächsten Jahren voraus – da dieser auf 21 Millionen Stück limitiert ist und immer mehr Menschen immer weniger Vertrauen in die alten staatlich geregelten Währungssysteme haben (klicken für aktuellen Bitcoin Preis und Kursverlauf)

Damit du starten kannst benötigst du eine Bitcoin Wallet ( = Brieftasche), in der deine Bitcoins gespeichert werden. Am besten machst du das bei Xapo:

Xapo – die Bitcoin Prepaid VISA

Jetzt hast du eine Brieftasche. Bei Xapo kannst du dann per SEPA Überweisung von deinem Bankkonto ganz einfach und ohne weitere Spesen Bitcoins kaufen!

Wenn du es eilig hast, kannst du am schnellsten über Bitpanda per Kreditkarte Bitcoins kaufen (jedoch nur 500 Euro pro Tag). Wenn du nicht zum Bankomat willst um deine Bitcoins in Landeswährung zu wechseln, dann kannst du dort Bitcoins per SEPA Überweisung auf dein Bankkonto überweisen lassen oder zu PayPal usw.

Eine recht bekannte Wallet (Bitcoin Brieftasche) ist auch noch die Blockchain. Auch hier können Bitcoins per Kreditkarte gekauft werden, von der Verwendung als „Alltagswallet“ rate ich von der Blockchain Wallet jedoch ab, da hier massive Gebühren für EINGEHENDE Bitcoin Überweisungen verlangt werden wenn du eine AUSGEHENDE Bitcoin Zahlung erstellst wenn eine bestimmte Anzahl an EINGÄNGEN pro Tag überschritten wird (was bei Reinveststrategien z.B. beim Xabo HYIP oder Elizion HYIP sehr schnell passieren kann). Also gut zum schnellen Bitcoin kaufen über Kreditkarte, aber als Alltagswallet rate ich uneingeschränkt zur Xapo Visa Prepaid Karte!