Da mein Name von gewissen Personen (diverse Stalker unter falschem Namen wie z.B. „James Fraud“ von der illegalen burrenblog Seite mit falschem Impressum) im Internet ziemlich durch den Dreck gezogen wird, habe ich meine HYIPS Kategorie wieder aktiviert, und zwar nachweislich (Datenbankzeitstempel) so wie ich es damals „beworben“ habe – seht selbst. Wer nun behauptet das ich bei den HYIPs nicht auf den Totalverlust hingewiesen habe und das es wie Casino ist, ist ein unverbesserlicher Lügner.

Lt. diesem verlinktem Video handelt es sich beim Burrenblog Betreiber um Paul Pütz, wohnhaft in Deutschland:

Ich distanziere mich seit März 2017 von jeglichem HYIP wie MySystemX (bisher keine Auszahlungen), Cryp Trade Capital (BAFIN Warnung!), Evo Binary (FMA Warnung & zahlt seit Februar 2017 nicht aus) usw. und will damit absolut nichts mehr zu tun haben – ich mache selbst kein HYIP mehr und habe daher auch keine eigenen HYIP Reflinks mehr! Jeder kennt meine AdpackPro Story (zahlt alle seit Januar 2017 nicht aus, mich seit November 2016 nicht) wo ich nur rausgeflogen bin und von der Upline verraten wurde weil ich mein Team rechtzeitig warnte und das Team informierte den Invest rauszuziehen (daher hat niemand in meiner Downline jemals Geld verloren).

Also hier wieder meine HYIP Kategorie wie das damals bis März 2017 hier auf der Seite „beworben“ wurde. Die Liste ist deshalb so kurz, weil ich jedes HYIP das Auszahlungsprobleme machte immer gleich sofort wieder von der Seite entfernte: